TSV 1920 Ettleben

TSV 1920 EttlebenIhr Allround Sportverein in der Region!

Tischtennis

Suchen Sie sich Ihren Platz
in unserem Verein!

Wir bauen auf unsere Jugend - sie ist unsere Zukunft!

Innerhalb des TSV 1920 e.V. Ettleben wurde am 15.04.1972 durch die Gründungsmitglieder Wolfgang Neidig, Erwin Rudloff und Klaus Schmelzing die Abteilung "Tischtennis" gegründet. In der aktuellen Saison 2015 / 2016 nehmen wir mit einer Jugend- und vier Herrenmannschaften aktiv an Meisterschaften und Turnieren teil.

Jugendmannschaft:
Unsere Jugendmannschaft spielt aktuell sehr erfolgreich in der 2. Bezirksliga Ost. Jens Jung trainiert ab dieser Saison unsere Jugendmannschaft. Damit haben wir einen würdigen Nachfolger für unseren ehemaligen Trainer Zenon Droszcz gefunden.

Fünf Spieler der Jugendmannschaft verstärken auch zeitweise unsere Herrenmannschaften und zeigen dabei tolle Leistungen.

1. Mannschaft:
Nach dem Abstieg in der letzten Saison spielt unsere 1. Mannschaft aktuell in der 2. Kreisliga West. Sie hat sich aber das ehrgeizige Ziel gesetzt wieder ganz oben mitzuspielen.

2. Mannschaft:
Durch die Unterstützung der Jugendspieler konnte unsere 2. Mannschaft den Klassenerhalt feiern. Sie spielt weiterhin in der 3. Kreisliga West.

3. Mannschaft:
Sehr erfolgreich kämpft unsere 3. Mannschaft auch in dieser Saison wieder in der 4. Kreisliga West.

4. Mannschaft:
Aufgrund von Neuzugängen und den aktiven Jugendspielern konnten wir in dieser Saison eine 4. Mannschaft mit vier Spielern melden. Diese Mannschaft spielt in der 4. Kreisliga Nord und hat große Ambitionen für den Aufstieg!

Mit hohem Engagement kümmern wir uns um die Jugendarbeit in der Tischtennisabteilung. Aktivitäten wie Grillfeste oder gemütliches Beisammensein beim „Federweißerabend“ erhalten die Kameradschaft und fördern den Teamgeist. Dies liegt uns sehr am Herzen!

Im Januar findet wieder unsere traditionelle TT-Dorfmeisterschaft statt. Diese Veranstaltung verzeichnet immer mehr Teilnehmer. Einige davon entdeckten ihre Freude am Tischtennis und wurden so zu aktiven Spielern in unserer Mannschaft.

Haben wir auch Dein Interesse an Tischtennis geweckt? Dann besuche uns doch einfach mal beim Training oder nimm Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf jeden Neuzugang!

Abteilungsleiter Tischtennis
Jens & Volker

 
 

Saisonabschlußbericht -
TSV Ettleben Tischtennis

Eine hervorragende aber ungekrönte Saison für die Tischtennisabteilung des TSV Ettleben

Eine außergewöhnliche Spielzeit konnte der TSV in der Saison 2016/2017 verbuchen. Von den 5 gemeldeten Mannschaften schafften 2 Teams den Sprung in die Aufstiegsrelegation , verpassten aber leider den Sprung in die höhere Liga.

Die 1. Jugendmannschaft erreichte in der 1. Bezirksliga Ost Unterfranken einen sehr guten 5. Platz. In einer Klasse die durch die übermächigen Mannschaften aus Würzburg/Heidingsfeld und Königshofen dominiert wurden fehlten gerade mal 2 Punkte zu Platz 3. Besonders aus einer geschlossenen Mannschaftsleitung hervorzuheben ist Rene Reith der es in der Rückrunde unter die Top 5 Spieler in dieser Spielklasse schaffte. Außerdem wurde er auch Vereinsmeister 2017 der Herren.

Die 1. Herrenmannschaft spiele in der 2. Kreisliga lange um den Titel und somit um den direkten Aufstieg mit . Zum Schluß reichte es leider nur für Platz 2 hinter Waigolshausen III was die Aufstiegsrelegation bedeutete . Das entscheidende Spiel gegen verlor die deutlich zu den Vorjahren verjüngte 1. denkbar knapp mit 9:7 beim SC Schweinfurt. Im nächsten Jahr erfolgt der erneute Versuch den Aufstieg zurück in die 1. Kreisliga zu starten.

Die 2. Herrenmannschaft trat in der 3. Kreisliga West an und erreichte den 4. Platz . Damit wurde die Aufstiegsrelegation nur knapp verpasst . Während der Saison zeigten sich die Teams aus Sömmersdorf I aus Theilheim I überlegen, so daß bis zum Schluß ein Duell mit dem Lokalrivalen aus Werneck I um Platz 3 stattfand. Auch hier leider nicht mit dem glücklichem Ende für den TSV.

Den Sprung in die Aufstiegrelegation erreichte dagegen wieder die 3. Mannschaft in der 4. Kreisliga West. Mit gehörigem Abstand wurde hier die DJK Hergolshausen III vor dem TSV Ettleben III Meister. Auch hier wurde das entscheidende Spiel um den Aufstieg verloren, so daß die 3. weiterhin in der 4. Kreisliga verbleibt.

Die 4. Mannschaft trat in der 3. Kreisliga als 4er Mannschaft an . Dort hatte man sowohl mit der Titelvergabe als auch mit dem Abstieg nichts zu tun und landete im hinteren, aber gesichertem Mittelfeld auf Platz 7.

Das Fazit dieser Saison ist sehr positiv. Die Verjüngung der Mannschaften im Seniorenbereich trägt Früchte, eine Orientierung Richtung Aufstieg findet nahezu in allen Mannschaften statt.

Hier zahlt sich die gute Jugendarbeit des TSV Ettleben in den vergangenen Jahren deutlich aus.

Interessierte Jugendliche / Erwachsene sind auch weiterhin herzlich willkommen damit wir diese positive Entwicklung weitergehen können.

Auf eine erfolgreiche Saison 2017/2018

 

 

 
Links